© 2015 NFP*
© 2015 NFP*
Archiv

BACH IN BRAZIL

Filmfestivals

BACH IN BRAZIL feierte im Juni erfolgreich seine Weltpremiere auf dem 26. Internationalen Filmfest Emden-Norderney und zählte zu den großen Gewinnern. Neben dem Publikumspreis gewann das Erstlingswerk von Ansgar Ahlers ebenfalls den Nachwuchspreis. Nun ist BACH IN BRAZIL wieder auf Festivaltour.   


Als Eröffnungsfilm der 37.Biberacher Filmfestspiele wird BACH IN BRAZIL in Anwesenheit von Regisseur Ansgar Ahlers und den Hauptdarstellern Edgar Selge und Franziska Walser an folgendem Termin gezeigt:
04.11.2015, 20:00 Uhr

Die Festivalbesucher der 57. Nordische Filmtage Lübeck können BACH IN BRAZIL an folgendem Termin sehen:
07.11.2015, 16:15 Uhr


Inspiriert durch eine wahre Begebenheit erzählt BACH IN BRAZIL vom Aufbruch eines Mannes, der das meiste schon hinter sich zu haben scheint, sich dann aber auf das größte Abenteuer seines Lebens einlässt und damit völlig unerwartet und auf wunderbare Weise seine Erfüllung findet.


weitere Informationen

Unterwerfung
Goldene ROMY für "Unterwerfung"

Totenfieber
Drehschluss und Start Postproduktion

Unterwerfung
Nominierung für ROMY-Akademiepreis

Unterwerfung
Nominierung für Grimme-Preis Spezial

Unterwerfung
Lobende Erwähnung

Unterwerfung
Nominierung und Eröffnungsfilm

Terra X - Monster und Mythen
ZDF-Erstausstrahlung am 18. November 2018 um 19:30 Uhr

Der Erzgebirge Krimi - Der Tote im Stollen
Drehstart: 23. Oktober 2018

ZUM ARCHIV


© 2019 NFP media rights GmbH & Co. KG