© ZDF© ZDF
© ZDF
TV-Movie
 MUTTER MIT 16
1992, im Auftrag des ZDF (90 Min.)
Erstausstrahlung: 12. Oktober 1992, ZDF

Die knapp 16jährige Anja Heinze (Susanna Wellenbrink) lebt mit ihrer alleinstehenden Mutter (Monika Baumgartner) und drei jüngeren Geschwistern in bescheidenen Verhältnissen. Wenn die Mutter auswärts putzen geht, muss Anja daheim für sie einspringen. Ihr Hauptschulabschluss ist in Gefahr. Seit einiger Zeit hat sie ein Verhältnis mit dem 17jährigen Steffen (Marco Hofschneider). Sie wird schwanger, und als sie es ihrem Freund sagt, reagiert der mit Schlägen. Auch das Gespräch mit der Mutter endet schnell und enttäuschend: Sie habe sich das eingebrockt und solle nun allein damit klarkommen, aber nicht bei ihr! Anja reißt aus, wird von der Polizei aufgegriffen und dem Jugendamt vorgeführt. Sie hat das Glück, in Kirsten Bitzer (Marita Marschall) eine verständnisvolle Sozialarbeiterin anzutreffen, die ihr einen Platz in einem Mutter-Kind-Heim verschafft. Als ihre Mutter sie kurz vor dem Geburtstermin besucht und anbietet, es vielleicht doch mit dem Kind zuhause zu versuchen, weist Anja sie zurück, in der Vermutung, ihre Mutter wolle nur das Erziehungsgeld haben. In ihrer Erregung erleidet sie einen Unfall.

Auszeichnungen
1993: GOLDENE KAMERA (Lilli-Palmer-Gedächtniskamera) als "Beste deutsche Nachwuchsschauspielerin" für Susanna Wellenbrink






MUTTER MIT 16
D 1992
R: Horst Kummeth
B: Eva Kummeth
K: Axel de Roche
M: Jürgen Knieper
S: Birgit Gasser
P: NFP*
D: Susanna Wellenbrink, Marita Marschall, Marco Hofschneider, Manfred Lehmann, Hellena Büttner, Monika Baumgartner, Vera Müller, Margot Dörr, Waltraud Habicht, Isabelle Ertmann, Judith Klein, Anna Grisebach, Ilana Niere, Nana Spier, Florian Fitz, u.a.

© 2017 NFP media rights GmbH & Co. KG