© ZDF© ZDF
© ZDF
TV-Movie
AUSWEGLOS
1995, im Auftrag des ZDF (90 Min.)
Erstausstrahlung: 03. November 1995, ZDF

Torsten Heincke (August Zirner), Kommissar bei der Kripo, seit einigen Jahren geschieden, beendet eines seiner regelmäßigen Treffen mit dem 13jährigen Sohn Kristof (Robert Stadlober) und will den Jungen verabredungsgemäß bis vor die Haustür der Mutter bringen. Aber der Sohn weigert sich. Er ist schließlich kein kleiner Junge mehr. Und so verabschieden sie sich an der U-Bahn.
Zu seiner Freundin Sigrid (Suzanne von Borsody), einer Kollegin, kommt Heincke trotzdem zu spät, weiß sie aber zu versöhnen. Zwei Stunden später klingelt das Telefon, Karla (Saskia Vester), Torstens Ex-Frau, ist in der Leitung und fragt aufgebracht nach Kristof. Er ist nicht heimgekommen.
Einen Tag später meldet sich ein Entführer und sagt, wenn Torsten das Leben seines Sohnes retten wolle, müsse er einen verdeckten Ermittler, der seit kurzem auf ihren internationalen Geldwäschering angesetzt sein soll, identifizieren, lokalisieren und ein Foto von ihm beschaffen. Torsten soll also einen Kollegen und Kameraden ans Messer liefern. Er begibt sich auf bisher unbekannte Pfade und versucht den Mann zu finden. Durch sein Verhalten im Amt und im Außendienst wird Torsten allmählich auffällig für seine Vorgesetzten und Kollegen. Fast am Ziel, gerät die Situation außer Kontrolle…

Redaktion: Pit Rampelt






AUSWEGLOS
D 1995
R: Sigi Rothemund
B: Detlef Müller
K: Rolf Liccini
M: Axel Donner
S: Birgit Gasser
P: NFP*
D: August Zirner, Suzanne von Borsody, Robert Stadlober, Saskia Vester, Friedhelm Ptok, Johannes Brandrup, Erden Alkan, Majid Farahat, Thomas Frey, Alexander Hauff, Barbara Morawiecz, Gerry Wolff, u.a.

© 2017 NFP media rights GmbH & Co. KG