© ARD© ARD
© ARD
TV-Serie
KLEMPERER - EIN LEBEN IN DEUTSCHLAND
1999, im Auftrag der ARD (Pilotfolge 100 Min. und 11x50 Min.)
Erstausstrahlung der 1. Folge: 12. Oktober 1999, ARD

Verfilmung von Victor Klemperers (1881-1960) Tagebüchern, in denen Klemperer seine Ausgrenzung als jüdischer Intellektueller aus der deutschen Gesellschaft in der Zeit des Nationalsozialismus schildert. Sie gelten heute als wichtige Zeitdokumente.

Produzenten: Kurt Rittig, Franz Thies, Gabriela Pfändner
Producer: Karla Krause
Redaktion: Rosemarie Wintgen, Karl-Heinz Staamann, Dietrich Mack

Auszeichnungen
2000: DEUTSCHER FERNSEHPREIS als "Beste Schauspielerin in einer TV-Serie" für Dagmar Manzel






KLEMPERER - EIN LEBEN IN DEUTSCHLAND
D 1999
R: Kai Wessel, Andreas Kleinert
B: Peter Steinbach
K: Rudolf Blahacek
M: Andreas Hoge
S: Tina Freitag, Gisela Zick
P: NFP*
D: Matthias Habich, Dagmar Manzel, Esther Esche, Kevin Leisner, Roman Remer, Nicole Heesters, Rudolf Wessely, Hans-Peter Korff, Helmut Stauss, Teresa Harder, Kathrin Angerer, Anian Zollner, Ignaz Kirchner, Hildegard Alex, Michael Kind, Günter Schubert, Tilo Prückner, Gerhard Olschewski, Maja Antoni, Gudrun Gabriel, Fabian Busch, Peter Prager, Katrin Saß, Karl Kranzkowski, Ingeborg Westphal, Simone von Zglinicki, Gerd Preusche, Julia Jäger, Heinrich Giskes, Franz Viehmann, u.a.

© 2015 NFP media rights GmbH & Co. KG