© ARD© ARD
© ARD
TV-Serie
KANZLEI BÜRGER
1995, im Auftrag der ARD (13x48 Min.)
Erstausstrahlung der 1. Folge: 04. September 1995, ARD

Endlich wurde Cornelia Bürger (Anke Sevenich) als Richterin ans Landgericht Berlin berufen. Doch als ihr Vater stirbt, macht sich die alleinerziehende Mutter auf in die ostdeutsche Provinz, wo Bürger Senior im idyllischen Wildow eine Anwaltskanzlei betrieb. Cornelia entscheidet sich spontan dafür, die Kanzlei nicht aufzulösen sondern zu übernehmen, sehr zum Entsetzen ihres 16jährigen Sohnes Kay (Sebastian Reznicek). Die Menschen in Cornelias altem Heimatdorf freuen sich jedoch über ihre Anwesenheit und Unterstützung und dann ist da ja noch Cornelias Jugendfreund Peter Markgraf (Peter Zimmermann), der mit seiner Familie aufs Land gezogen ist und in Wildow die örtliche Bankfiliale leitet.

Produzenten: Herbert Ballmann, Alexander Thies
Redaktion: Verena Kulenkampff, Alfred Roesler






KANZLEI BÜRGER
D 1995
R: Heiner Carow
B: Scarlett Kleint
K: Martin Schlesinger
S: Evelyn Carow
P: NFP*
D: Anke Sevenich, Sebastian Reznicek, Helga Piur, Peter Zimmermann, Barbara Schnitzler, Dirk Meier, Guntbert Warns, Silke Matthias, Volker Spahr,Christian Steyer, Cathlen Gawlich, u.a.

© 2015 NFP media rights GmbH & Co. KG