© Georg Misch© Georg Misch
© Georg Misch
TV-Dokumentation
ALBERT SCHWEITZER – ANATOMIE EINES HEILIGEN 
2011, ARTE (59 und 88 Min.)
Erstausstrahlung: 30. Oktober 2011, 22:05 Uhr ARTE

Albert Schweitzer galt als der moderne Heilige des 20. Jahrhunderts. Bekannt als Dschungel-Arzt und Friedensnobelpreisträger war er zugleich eines der wenigen Universalgenies, erfolgreich als Arzt, Musiker, Theologe, Philosoph und Forscher, einer der ersten Gegner der nuklearen Aufrüstung und Vorreiter des Umweltschutzes. Den Kern seiner Philosophie bildet die einfache Formel: "Ehrfurcht vor dem Leben".
Der Film schaut hinter die Fassade des "großartigsten Mannes der Welt" (titelte das Life Magazin 1947) und entdeckt einen ungewöhnlichen Menschen mit all seinen Stärken und Schwächen, dessen Erbe vor dem Hintergrund globaler Erwärmung, andauernder Aufrüstung und nuklearer Bedrohung aktueller ist als es scheint….

ALBERT SCHWEITZER – ANATOMIE EINES HEILIGEN ist eine Produktion von NFP*, Mischief Films und Seppia in Koproduktion mit SWR, arte, France Télévisions – Antenne d’Alsace, in Zusammenarbeit mit YLE und SF, gefördert von Filmfonds Wien, Fernsehfonds Austria, Strasbourg, Region Alsace mit Unterstützung durch das MEDIA-Programm der Europäischen Union.

Produzenten: Alexander Thies, Ralph Wieser, Cédric Bonin
Producer: Iris Flechtner
Redaktion: Martina Zöllner (SWR), Olaf Grunert (ARTE), Jean Pierre Stucki (France Télévisions – Antenne d’Alsace)

DVD educativ kaufen






ALBERT SCHWEITZER – ANATOMIE EINES HEILIGEN
D 2011
R:
Georg Misch
B:
Georg Misch
K:
Joerg Burger
M:
Jim Howard
S:
Marek Kralovsky
P: 
NFP*, Mischief Films, Seppia, SWR, arte, France Télévisions – Antenne d’Alsace

© 2015 NFP media rights GmbH & Co. KG