News

Terra X - Tabu: Verbotene Orte

Drehstart: 9. November 2018

Am 9. November beginnen die Dreharbeiten für die erste Folge unserer geplanten Terra X-Reihe "Tabu: Verbotene Orte". Gedreht wird in Namibia, Indien und Äthiopien.
Das Buch hat Friedrich Klütsch geschrieben, Regie führt Carsten Gutschmidt.

Ob sie unermessliche Reichtümer schützen, unwiederbringliche Kulturgüter beherbergen, militärische Geheimnisse sichern, religiöse Tabus hüten, oder Besucher nur vor den Gefahren eines unbedachten Zutritts bewahren sollen: Verbotene Orte faszinieren uns und ziehen uns seit jeher magisch an.

Unsere Reihe für das Format ZDF Terra X hat weltweit außergewöhnliche und mit einem Betretensverbot belegte Orte zum Gegenstand, erzählt ihre Geschichten, nähert sich ihren Geheimnissen und stellt die Menschen vor, die mit diesen Orten verbunden sind.

Die Erstausstrahlung im ZDF ist im Sommer 2019 geplant.

"Terra X - Tabu: Verbotene Orte" ist eine Produktion der NFP* im Auftrag des ZDF in Zusammenarbeit mit ZDF Enterprises und 3sat.

Unterwerfung
Nominierung für Grimme-Preis Spezial

Unterwerfung
Lobende Erwähnung

Unterwerfung
Nominierung und Eröffnungsfilm

Terra X - Monster und Mythen
ZDF-Erstausstrahlung am 18. November 2018 um 19:30 Uhr

Terra X - Tabu: Verbotene Orte
Drehstart: 9. November 2018

Der Erzgebirge Krimi - Der Tote im Stollen
Drehstart: 23. Oktober 2018

Unterwerfung
Nominierungen und Shortlistkandidat

Einsteins Nichten
Erstausstrahlung am 03. September 2018, 22:25 Uhr in 3sat

ZUM ARCHIV


© 2019 NFP media rights GmbH & Co. KG